Aus alten Pfannen das Kochen lernen

Man hört es immer und immer wieder. GILF. Was ist eine GILF? Ganz egal ob das Wort alleine steht oder in anderen kreativen Kombinationen wie zum Beispiel „GILF-Hunter“ vorkommt. Egal, ob in der Schule, in der Freizeit oder man liest es zufällig auf Social-Media. Eventuell liest man es aber auch bei einem spontanen Besuch auf der täglich besuchten Pornoseite. Doch was hat es mit GILF auf sich fragen sich die meisten:

GILF steht im englischen für „Grandmother I’d Like to Fuck!“. Auf gut Deutsch also „Oma mit der ich gerne in die Kiste steigen würde“. Wie du eine GILF erkennen kannst, erfährst du hier.

Was ist eine GILF?

Ganz schön verwirrend. Was haben nun Schule, Freizeit, Medien und meine Lustseite mit dem Wort GILF zu tun? Was ist eine GILF? Der Hintergrund des Wortes kommt dabei viel harmloser herbei als die Bedeutung selbst, denn der Buchstabe „G“ im Wort steht dabei für unsere harmlosen und liebevollen Großmütter. Wenn das Wort also nun etwas mit unseren Omas zu tun hat, dann kann es ja nur eine harmlose Abkürzung für etwas liebevolles sein. Falsch gedacht! Zunächst mal kommt das Wort GILF aus dem, Überraschung, englischen Sprachgebrauch. Wie sollte dies bei unserem mit englischen Begriffen überschwemmten Sprachgebrauch auch anders sein? GILF ist eine zusammengesetzte Abkürzung, also jeder Buchstabe steht für ein separates Wort. „Grandmother I’d Like to Fuck!“ Auf gut Deutsch also „Oma mit der ich gerne in die Kiste steigen würde“. Also eine Version der klassischen MILF, „Mother I’d Like to Fuck“, einfach in einem etwas reiferen Alter. Das ist als würde man auf einen gut erhaltenen Oldtimer aus dem Jahr 1945 stehen, der jedoch trotzdem einige Mängel aufweist. Ganz schön absurd die Vorstellung, Damen im Alter der eigenen Großmutter anziehend zu finden.

Merkmale einer GILF

Was eine GILF ist sollte hiermit nun geklärt sein. Eine Dame höheren Alters mit Enkelkindern, mit welcher man ein Nümmerchen schieben würde. Doch was macht eine GILF erst aus und wie erkenne ich eine GILF? Genaue Kriterien für eine Aufnahme in den heiligen Orden der GILF’s gibt es hierbei nicht, denn das ist reine Geschmackssache. Man muss jedoch schon einen ziemlich außergewöhnlichen Geschmack haben, um auf eine überreife alte Dame abzufahren, wenn man sich vielleicht erst in seinen 20er-Jahren befindet. Kann jedoch natürlich wirklich sein, dass die Anti-Aging Produkte sowie die Brustvergrößerungen gut angeschlagen haben und man nicht mehr erkennen kann ob nun schon 75 oder doch erst 35 auf dem Altersstempel vermerkt sind. Gut erhaltene GILFs haben dementsprechend eine straffe und kaum faltige Haut. Ihr Vorbau ist prall und hat noch nicht den Weg nach unten eingeschlagen und sie verfügen über eine knackige Figur für ihr Alter. Auch kleiden sie sich noch im jüngeren Stil und haben auch modernere Frisuren und Make-Ups als die durchschnittliche Rentnerin an im Altenheim.

Die Krönung zum GILF-Hunter

Jeder kennt ihn, jeder hat ihn in seinem Freundeskreis. Den einen Kumpel, welcher etwas besonders und speziell tickt. Besondere Hobbies und auch einen sehr speziellen Geschmack bei der Frauenwahl zeichnen diese meist aus. Was den Erfolg bei Frauen angeht finden sie jedoch meistens auch auf keinen grünen Zweig. Folglich müssen früher oder später Alternativen her, wenn es mit Gleichaltrigen nicht funktionieren will. Doch viele andere Möglichkeiten bleiben einem dabei nicht. Sie fangen sich an Gedanken über ihr lausiges Liebesleben zu machen und fangen plötzlich an eine Vorliebe für älter Damen zu entwickeln. Damen wie die eigene Oma eine ist. Eine liebevolle und fürsorgliche weibliche Gestalt die sie bedingungslos liebt. Sie beginnen Grossmüttern in der Öffentlichkeit hinterherzuschauen und fokussieren sich dabei auf Exemplare, die noch gut beisammen sind. Eines Tages wird es dann auffällig und er wird vom Freundeskreis erwischt, wie er der 75-Jährigen mit prallem Doppel-D Vorbau nachglotzt. GILF-Hunter approved!

Fazit: GILF

Auf GILFs abzufahren ist sicherlich sehr eigenwilliger. Schau dir gerne mal unsere anderen Beiträge zu Shemale oder Rimjob an, wenn du mehr über ausgefallene, sexuelle Vorliegen erfahren willst.

3/5 (2 Reviews)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.